Schnelles Internet? Schnecken-Internet!

Das von Privatkonzernen aktuell angebotene Schnelle Internet – egal ob #Glasfaser oder #5G – wird sich jenseits der Groß- u. Mittelzentren spätestens im ländlichen Raum zum Schnecken-Internet reduzieren – gleichgültig aller Versprechungen. Deshalb gehört die digitale Infrastruktur in die öffentliche Hand auch in der Region Stuttgart. Hierzu werde ich u.a. bei der nächsten Regionalversammlung am 3. April reden

Werbeanzeigen

Mit Listenplatz 1 auf in die Regionalwahl 2019

Heute Abend fand im Rahmen der Regionalwahl die Nominierungsversammlung für den Wahlkreis Ludwigsburg statt. Ich wurde auf den Listenplatz 1 gewählt und will somit mein Engagement innerhalb der Fraktion DIE LINKE im Regionalparlament Stuttgart weiterführen und mich in der nächsten Amtsperiode nicht nur für Breitbandinternet & 5G für Alle in der Region Stuttgart sondern auch für ein kostenloses Kinder- und Jugendticket im Verkehrsverbund Stuttgart einsetzen.

Ludwigsburg kämpft gegen Fahrverbote: Luftfiltersäulen zeugen von Verzweiflung

Foto: Lg/Piechowski

Die Deutsche Umwelthilfe hat Recht. Die Installation von Luftfiltersäulen an der Ludwigsburger Hauptverkehrsachse ist nicht mehr als eine kosmetische Maßnahme und wird weder die Schadstoffbelastung senken noch ein drohendes Fahrverbot verhindern. 

Woran in Ludwigsburg schon seit vorvorgestern (!) hätte konsequent gearbeitet werden müssen, ist eine ÖPNV-Offensive mit einem wesentlich besseren Angebot, einem Sozialticket und perspektivisch einem kostenlosen ÖPNV. Leider hat Ludwigsburg bedingt durch den Stadtbahn-Streit zwischen OB und Landrat lange Zeit gepennt. Nun wird es Zeit endlich aufzuwachen und als ersten Schritt die Stadtbahn schnellstmöglich auf die Schiene zu bringen.

https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.ludwigsburg-kaempft-gegen-fahrverbote-umwelthilfe-luftfiltersaeulen-zeugen-von-verzweiflung.70b8ca6b-02ec-4451-a94e-bf7d3bae43f5.html