EU-Projekt TURAS: Grünes Zimmer für Ludwigsburg

logo_web-29a11a607111a49c4491716e7cb87593Auf der gestrigen (meiner ersten) Sitzung des Planungsausschusses der Regionalversammlung Stuttgart wurde der Abschlussbericht zum EU-Forschungsprojekt TURAS vorgestellt (https://gecms.region-stuttgart.org/gdmo/Download.aspx?id=62734).

Die zentrale Fragestellung des Projekts TURAS (Transitioning Towards Urban Resilience and Sustainability) war, wie sich Städte und Regionen so entwickeln können, dass sie weniger natürliche Ressourcen und Flächen verbrauchen und gleichzeitig gegen die Folgen des Klimawandels gewappnet sind.

Der Verband Region Stuttgart war mit der Universität Stuttgart (Institut für Landschaftsplanung und Ökologie sowie Städtebau Institut) und der Helix Pflanzen GmbH u.a. mit der Umsetzung des dazugehörigen Pilotprojekts „Grünes Zimmer“ in Ludwigsburg beteiligt (http://www.swr.de/landesschau-aktuell/bw/stuttgart/gruenes-zimmer-in-ludwigsburg-wie-eine-schallmauer/-/id=1592/did=18404574/nid=1592/1ek9x4b/index.html).

Weitere Infos zu diesem Forschungsprojekt mit Vorbildcharakter für eine nachhaltige Stadtentwicklung gibt es unter: http://eu.region-stuttgart.de/foerderprojekte/abgeschlossene-eu-projekte/artikel/turas-transitioning-towards-urban-resilience-and-sustainability.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s